Victory strafft Modellpalette

Victory strafft Modellpalette. © spothits/Victory
Victory strafft Modellpalette. © spothits/Victory

Victory strafft Modellpalette

Victory wird mit der Umstellung Euro IV und der ABS-Pflicht zum Jahreswechsel seine Modellpalette straffen. Künftig werden ausschließlich die Muscle-Bikes Octane, Gunner, Judge und High-Ball angeboten, einige mit neuen Farbvarianten.

Victory strafft Modellpalette. © spothits/Victory
Victory strafft Modellpalette. © spothits/Victory
Victory strafft Modellpalette. © spothits/Victory
Victory strafft Modellpalette. © spothits/Victory
Victory strafft Modellpalette. © spothits/Victory
Victory strafft Modellpalette. © spothits/Victory
Victory strafft Modellpalette. © spothits/Victory
Victory strafft Modellpalette. © spothits/Victory

Die übrigen Modelle werden künftig nur noch in Nordamerika angeboten. Allerdings gibt es in Europa noch Lagerbestände. Die Vegas und die Hammer werden noch bis Ende dieses Jahres verkauft. Die Modelle Magnum, Cross Country, Cross Country Tour und Vision hingegen werden als 2016er-Jahrgang weiterhin verfügbar sein und können trotz Euro IV noch bis Ende 2017 zugelassen werden.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen