Benelli verkleidet die BN 302

Benelli verkleidet die BN 302. © spothits/Benelli
Benelli verkleidet die BN 302. © spothits/Benelli

Benelli verkleidet die BN 302

Benelli bereichert ab Frühjahr 2017 die 300er-Klasse um eine vollverkleidete Version der BN 302. Die R wird ebenfalls vom halbierten Vierzylinder der BN 600 angetrieben und leistet 28 kW / 38 PS bei 10 000 Umdrehungen in der Minute. Gegenüber dem Basismodell wurden Rahmen und Lenker für die kleine Supersportlerin neu konstruiert.

Benelli verkleidet die BN 302. © spothits/Benelli
Benelli verkleidet die BN 302. © spothits/Benelli
Benelli verkleidet die BN 302. © spothits/Benelli
Benelli verkleidet die BN 302. © spothits/Benelli
Benelli verkleidet die BN 302. © spothits/Benelli
Benelli verkleidet die BN 302. © spothits/Benelli
Benelli verkleidet die BN 302. © spothits/Benelli
Benelli verkleidet die BN 302. © spothits/Benelli

Außerdem sorgt ein Rennauspuff mit Doppelendrohr für sportlicheren Sound des Zweizylinders. Mit fahrfertigen 190 Kilogramm ist die Benelli BN 302 R kein Leichtgewicht, da sie sich etlicher Fahrwerkskomponenten der größeren 600er bedient. Dadurch punktet sie zum Beispiel aber mit einer leistungsstarken Doppelscheibenbremse vorne oder einer großzügig dimensionierten Kette.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen