Fast 3000 Motorräder mehr verkauft

Fast 3000 Motorräder mehr verkauft. © spothits/BMW
Fast 3000 Motorräder mehr verkauft. © spothits/BMW

Fast 3000 Motorräder mehr verkauft

Fast 3000 Motorräder mehr als vor einem Jahr wurden im September in Deutschland neu zugelassen. Nach Angaben des Branchenverbandes IVM wurden 12 831 Fahrzeuge über 50 Kubikzentimeter Hubraum verkauft. Das sind 29,3 Prozent mehr als im Vergleichsmonat.

Fast 3000 Motorräder mehr verkauft. © spothits/BMW
Fast 3000 Motorräder mehr verkauft. © spothits/BMW

Auch der Besucherrekord auf der Intermot in Köln Anfang dieses Monats stimmt Hersteller und Händler zuversichtlich.

Im Segment Motorräder betrug das Plus im September sogar 38 Prozent. 8303 Neuzulassungen bedeuten knapp 2300 Fahrzeuge mehr als im Vorjahresmonat. Auch die bislang sonst eher stagnierenden Verkäufe von Kraftrollern zogen mit 1152 Einheiten um 35,1 Prozent an. Die Leichtkrafträder kamen auf 1865 Stück und 6,1 Prozent Zuwachs., bei den Leichtkraftrollern gab es mit 1511 Auslieferungen ein Plus von 16,1 Prozent.

Für den bisherigen Jahresverlauf ergibt sich mit 142 338 Einheiten für den Gesamtmarkt ein Plus von 4,5 Prozent.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen