ZF-Mobilitäts-App jetzt auch mit Flixbus

ZF-Mobilitäts-App jetzt auch mit Flixbus. © spothits/ZF
ZF-Mobilitäts-App jetzt auch mit Flixbus. © spothits/ZF

ZF-Mobilitäts-App jetzt auch mit Flixbus

ZF kooperiert mit Flixbus: Nutzer der Mobilitäts-App Uflip können jetzt zusätzlich zum bisherigen Leistungsspektrum das Angebot des deutschen Marktführers für Fernbusreisen abrufen. Die Anwendungssoftware der ZF-Denkfabrik ist damit europaweit eine von nur zwei Mobilitäts-Plattformen, die Flixbus-Reisen anbietet.

Der in die App ebenfalls integrierte Reiseassistent zeigt zudem interessante Stationen auf dem Reiseweg – wie etwa Restaurants, Tank- und Rastplätze sowie Werkstätten des ZF-Services-Netzwerks „Pro Tech plus“. Autofahrer können sich beispielsweise vorausschauend einen Fahrzeugcheck buchen. Im Pannenfall haben sie einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf eine Werkstatt in der Nähe.

Nach der Integration der weltweit größten Mitfahr-Community Blabla Car im Mai ist die Zahl der Uflip-Downloads um 40 Prozent gestiegen.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen