CMT 2017: Bürstner präsentiert Reisemobil-Studie Harmony

Studie soll zeigen, was im Wohnmobilbau möglich ist

Bürstner. Foto: spothits/Bürstner
Bürstner. Foto: spothits/Bürstner

Bürstner präsentiert die Wohnmobil-Studie Harmony. Das Concept ist auch als Virtual Reality – Tour erlebbar.

Bürstner präsentiert auf Basis des neu vorgestellten LYSEO T eine Wohnstudie. Schon die Außenoptik im Metallic Bronze-Look ist ein Bickfang. Aber auch in gleicher Weise gestaltete Stühle, der Tisch und die Accessoires sind ein Hingucker. Der Blick schweift über das Fahrzeug, wandert in den Innenraum und bleibt dort zwangsläufig hängen. Die Farbwelt setzt sich fort und zieht einen förmlich an. „Harmony“ wohin man schaut. Alles passt zusammen und fügt sich in ein harmonisches Gesamtbild.

Als Beispiel verweißt der Hersteller auf die stimmigen Möbel-Dekore Santina mit den gesteppten Polstern in hellem Leder. Der Fußboden besticht in beeindruckender Metallic Bronze-Optik und fügt sich in das Gesamtbild, das sich im Eingangsbereich bei der Einstiegshilfe, als Blickfang, im silbern glänzenden Look zeigt.

Das Modell „Harmony“ zeigt, was im „Wohn“-mobil alles möglich ist und präsentiert sich als komplette Drei-Zimmerwohnung mit Wohn-, Ess- und Schlafzimmer. So befindet sich im Heck eine großzügige Lounge, die zum relaxen geradezu animiert.

Kommt das elektrisch absenkbare Heckbett zum Einsatz, dann verwandelt sich das Wohnzimmer in ein großzügiges Schlafzimmer mit King-Size-Bett. Als Esszimmer wird die Sitzbank in Kombination mit den drehbaren Pilotensitzen genutzt. Selbst die Küche fügt sich harmonisch in das Gesamtbild ein – und überrascht mit praktischen Details wie Oberschrank mit Auszug und stilsicher platzierter Kaffeemaschine. Dass die passenden Kaffee-Kapseln in Griffweite sind – genial.

Ein weiteres Highlight ist die fernsteuerbare LED-Beleuchtung. Je nach Tages- oder Nachtzeit verwöhnt man die Augen mit dem idealen Wohn-Fühl-Licht mit kühler oder warmer Lichttemperatur.

Zu entdecken ist diese Studie real auf der CMT in Stuttgart, am Bürstner Messestand – oder aber Sie lassen sich in die virtuelle Welt entführen. Dort erleben Sie das Wohn-mobil auf eine einzigartige Art und Weise die begeistert.

Die CMT in Stuttgart findet noch bis zum 22. Januar 2017 statt, der Bürstner-Stand mit dem Harmony und vielen weiteren Bürstner-Wohnwagen und Wohnmobilen befindet sich in der Halle 1.

sph/koe

Weitere Meldungen