Opel Corsa: 750.000 Bestellungen liegen vor

Opel Corsa: 750.000 Bestellungen liegen vor. Foto: spothits/Opel
Opel Corsa: 750.000 Bestellungen liegen vor. Foto: spothits/Opel

Für den in fünfter Generation gebauten Kleinwagen Opel Corsa liegen derzeit 750.000 Bestellungen vor, meldet der Hersteller. Bis heute wurden 13 Millionen Einheiten gefertigt. Damit ist der Opel Corsa eines der wichtigsten Modelle der Marke.

Auszeichnungen und Preise

In der Modellgeschichte wurde der Opel Corsa mehrfach ausgezeichnet. So mit dem Titel „Small Car of the Year 2016“ in Irland und „Eco Car of the Year 2016“ in Lettland, „Auto der Vernunft 2015“ und „Wertmeister 2015“ in Deutschland sowie beim AUTOBEST-Award „Best Buy Car of Europa for 2015“.

Austattung

Der neue Opel Corsa verfügt unter anderem übern digitale Vernetzung mit Opel OnStar und IntelliLink-Infotainment. Hinzu kommen leistungsstarke und effiziente Turbo-Benziner-, Turbo-Diesel- und LPG-Triebwerke. Das Einstiegsmodell startet bei 11.995 Euro. Dafür fährt der Corsa E als Dreitürer mit 51 kW/70 PS starkem 1.2-Liter-Benziner vor. Den Verbrauch im Mittel beziffert Opel auf 5,4-5,31 l/100 km. Gegen einen Aufpreis von 785 Euro gibt es den Fünftürer.

sph/koe

 

Weitere Meldungen