Weinsberg Reisemobile 2018: Neuer Carasuite, Caracompact modellgepflegt

Weinsberg Reisemobile 2018: Neuer Carasuite und Modellpflege für den Caracompact. Foto: spothits/Weinsberg
Weinsberg Reisemobile 2018: Neuer Carasuite und Modellpflege für den Caracompact. Foto: spothits/Weinsberg

Mit dem Reisemobil Weinsberg Carasuite erweitert der Hersteller seine Wohnmobil-Baureihen. Zudem startet das teilintegrierte Reisemobil Weinsberg Caracompact Edition Pepper überarbeitet in die neue Saison.

Weinsberg Carasuite

Das teilintegierte Reisemobil Weinsberg Carasuite verfügt serienmäßig über ein Hubbett und bietet 15 Zentimeter mehr Stehhöhe. Lieferbar sind die vier Grundrisse 650 MF, 650 MG, 700 ME und 700 MX. Im Reisemobil stehen fünf Schlaf- und ebenso viele Sitzplätze im Fahrbetrieb, im 650 MF bis zu sechs Plätze zur Verfügung. Hinzu kommen eine variable Dinette, ein Bad/WC mit separater Dusche (nicht im 650 MF) sowie eine große Küchenzeile mit praktischem Stauraumkonzept. Für ausreichend Licht im Innenraum sorgen LED-Licht-Spots und ein großes Dachfenster.

Messeauftritt auf dem Caravan Salon

Premiere feiert der neue Weinsberg Carasuite auf dem Caravan Salon in Düsseldorf vom 26.08. – 03.09.2017.

Preise

Für das Einstiegsmodell Weinsberg Carasuite 650 MF ruft der Hersteller 48.190 Euro, für das Topmodell Weinsberg Carasuite 700 MX 50.490 Euro auf.

Weinsberg Caracompakt Edition Pepper

Modellgepflegt startet das teilintegrierte Reisemobil Weinsberg Caracompact in die Saison 2018. Ab Werk verbaut der Hersteller 16-Zoll-Alufelgen, ein Pioneer EVO Multimediagerät mit Navigationssystem. Hinzu kommt Truma iNet, dass die Regelung von Heizung und Klimaanlage auch mobile Geräte wie Smartphone oder Tablet per App ermöglicht.

Preise

Das teilintegrierte Reisemobil Weinsberg Caracompact 600 MEG oder 600 MG startet bei 48.870 Euro.

Weitere Meldungen