CMT 2018: Stema Retro – serienreifer Pkw-Anhänger feiert Premiere

CMT 2018: Stema Retro - serienreifer Pkw-Anhänger feiert Premiere. Foto: spothits/Stema
CMT 2018: Stema Retro - serienreifer Pkw-Anhänger feiert Premiere. Foto: spothits/Stema

Mit dem Retro präsentiert der sächsische Hersteller Stema einen serienreifen Pkw-Anhänger. Der Retro ist auf der CMT in Stuttgart (bis 21. Januar 2018) in Halle 1 auf der Galerie am Messenstand G79 zu sehen. Stema bietet den Retro zum Messepreis von 1.290 Euro. Der reguläre Verkaufspreis startet bei 1.449 Euro.

Leichter Anhänger mit großer Nutzlast

Der Hersteller baut seit 1969 im sächsischen Großenhain Pkw-Anhänger. Hervorgegangen aus dem VEB Stema Ofenbau, stellt Stema nun das erste serienreife Modell eines leichten Pkw-Anhängers vor, der mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 750 Kilogramm auch mühelos von Elektrofahrzeugen gezogen werden kann.

Maße und Gewicht

Die Nutzlast des Stema Retro liegt bei 580 Kilogramm. Das Kastenmaß außen beträgt 1,59 x 1,19 x 0,40 Meter, die Höhe des Deckels liegt bei 10,3 Zentimetern. Als Zubehör lassen sich eine Reling, Fahrradträger sowie Aufstellstützen für die senkrechte Lagerung etwa in einem Carport oder in einer Garage nachrüsten.

Lackierung

Lieferbar ist der pulverbeschichtete Pkw-Anhänger Stema Retro in nahezu allen RAL-Farben. Hierbei ist die einfarbige Lackierung Serie. Auf Wunsch wird der Kasten farbig und der Deckel weiß lackiert.

sph/koe

Weitere Meldungen