CMT Stuttgart 2014: Fendt räumt mit Caravan-Baureihen Preise bei Leserwahl ab

CMT Stuttgart 2014: Fendt räumt mit Caravan-Baureihen Preise bei Leserwahl ab. © spothits/Fendt
CMT Stuttgart 2014: Fendt räumt mit Caravan-Baureihen Preise bei Leserwahl ab. © spothits/Fendt
CMT Stuttgart 2014: Fendt räumt mit Caravan-Baureihen Preise bei Leserwahl ab. © spothits/Fendt
CMT Stuttgart 2014: Fendt räumt mit Caravan-Baureihen Preise bei Leserwahl ab. © spothits/Fendt

Die Leser der Motor Presse Stuttgart wählten die »Caravans des Jahres 2014«. Dabei mussten sie sich zwischen mehr als 70 Fahrzeugtypen entscheiden. Großer Abräumer war Caravan-Hersteller Fendt, der gleich mit mehreren Modellen Treppchen-Plätze erreichte. Die Preisverleihung fand im Rahmen der CMT in Stuttgart statt. Noch bis zum 19. Januar 2014 ist die Caravan- und Freizeitmesse CMT in Stuttgart geöffnet. 

Kategorien

Bei der Wahl der »Caravans des Jahres 2014« galt es über 70 Fahrzeuge in drei Kategorien zu bewerten. Fendt erreicht in der Kategorie der Fahrzeuge von 15.000 bis 20.000 Euro mit der Modelllreihe Saphier den 1. Platz, mit Opal den 2. Platz, mit Bianco den 3.Platz und mit Tendenza den 4. Platz. In der Kategorie über 20.000 Euro wählten die Leser den Brilliant auf den 1. Platz und den Diamant auf Rang vier.