Knaus überarbeitet Caravan-Baureihen Sport, Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo für Modelljahr 2015

Knaus Lifestyle | Knaus überarbeitet Caravan Sport, Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo. © spothits/Knaus
Knaus Lifestyle | Knaus überarbeitet Caravan Sport, Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo. © spothits/Knaus

Knaus überarbeitet Caravan-Baureihen Sport, Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo für Modelljahr 2015

Wie bereits die Knaus Reisemobile, fahren auch die sechs Caravan-Baureihen des Herstellers im neuen Modelljahr serienmäßig mit GfK-Dach vor. Zudem überarbeitet Knaus die Innenausstattung der Modelle Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo.

Knaus Lifestyle | Knaus überarbeitet Caravan Sport, Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo. © spothits/Knaus
Knaus Lifestyle | Knaus überarbeitet Caravan Sport, Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo. © spothits/Knaus

Knaus Sport

Mit »Energy« und »Pulse« hat Knaus für den Caravan Sport neue Polstervarianten im Programm. Nachrüstbar sind die schmutzabweisenden Active Line Polster »Active Navy« und »Active Rock«. Mit dem Modellwechsel entfallen die Grundrisse Sport 450 LK und 460 XB. Hinzu kommt der Sport 400 QD mit Querbett und Dinette.

Preise

Das Caravan-Einstiegsmodell Knaus Sport 400 SLK startet bei 13.190 Euro, das Topmodell Sport 750 FKU ist ab 24.190 Euro zu haben. Insgesamt bietet die Sport-Baureihe 15 Grundrisse.

Knaus Lifestyle

Mit Lounge-Charakter soll der auf der CMT in Stuttgart 2014 vorgestellte Caravan Knaus Lifestyle punkten. Unkonventionell und praktisch eingerichtet, bietet der Caravan, was der Camper erwartet, so der Hersteller. So verfügt der Lifestyle über eine großzügige Sitzgruppe mit herausdrehbaren Elementen am Couchtisch, sowie ausklappbare Sitzmöbel am Bartresen in der Küche. Im Heck sind Bad, Kleiderschrank und ein Doppelstockbett mit Fallschutz untergebracht. Mit »Carbon«, »Petrol« oder »Stone« stehen drei Polstervarianten zur Wahl.

Knaus Lifestyle | Knaus überarbeitet Caravan Sport, Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo. © spothits/Knaus
Knaus Lifestyle | Knaus überarbeitet Caravan Sport, Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo. © spothits/Knaus

Preis

Der Caravan Knaus Lifestyle 550 LK ist ab 19.390 Euro zu haben.

Knaus Südwind und Knaus Südwind Exklusive

Neu im Südwind sind zwei serienmäßige Ausgleichspolster. Sie kommen bei der Grundrissvariante mit Rundsitzgruppen beim Bettenbau zum Einsatz. Weiterhin stehen für den Südwind die schmutzabweisenden Polster »Active Navy« und »Active Rock« zur Verfügung. Mit dem Modellwechsel entfällt der Grundriss Knaus Südwind 460 QU.

Für den Knaus Südwind Exklusive hat der Hersteller den neuen Bezug »Asta« im Programm. Lieferbar sind auch hier Varianten »Active Navy« und »Active Rock«.

Knaus Lifestyle | Knaus überarbeitet Caravan Sport, Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo. © spothits/Knaus
Knaus Lifestyle | Knaus überarbeitet Caravan Sport, Lifestyle, Südwind, Südwind Exklusive und Deseo. © spothits/Knaus

Preise

Den Einstieg in die Südwind-Baureihe markiert der 420 QD für 16.530 Euro. Als Topmodell schickt Knaus den 750 UFK ab 26.530 Euro zu den Kunden. Der Südwind Exklusive startet als 450 FU mit 19.390 Euro, als Topmodell liefert Knaus den 750 UFK ab 31.960 Euro. Den Knaus Südwind gibt es mit 14 Grundrissen, den Südwind Exklusive mit sieben Grundrissen.

Knaus Deseo

Für die Einsteiger-Caravan-Baureihe Deseo hat Knaus mit »Criss Cross«, »Spicy« und »Stripes« drei neue Polstervarianten im Programm. Zudem sind auch hier die schmutzabweisenden Bezüge »Active Navy« und »Active Rock« lieferbar. Mit dem neuen Modellzyklus entfallen die Grundrisse »Family« und »Family plus«.

Preise

Knaus liefert den Deseo mit vier Grundrissen als Var. 1 ab 8.280 Euro und als Transport Plus ab 14.405 Euro.

sph/koe

Weitere Meldungen