Jaguar schnürt für XE Drei-Jahres-Paket

 Jaguar wird den XE mit drei Jahren Garantie inklusive Mobiltätsgarantie sowie einschließlich dreier Jahre Inspektion ohne Kilometerbegrenzung anbieten. Das neue Modell kommt im Juni zu Preisen ab 36.450 Euro in den Handel und soll sich unter anderem durch günstige Verbrauchswerte auszeichnen.

Jaguar schnürt für den XE ein Drei-Jahres-Paket. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Jaguar schnürt für den XE ein Drei-Jahres-Paket. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Jaguar schnürt für den XE ein Drei-Jahres-Paket. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Jaguar schnürt für den XE ein Drei-Jahres-Paket. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Drei-Jahres-Paket

Die zu 75 Prozent aus Aluminium gefertigte Limousine hat mit dem 120 kW / 163 PS starken Diesel einen Normverbrauch von durchschnittlich 3,8 Litern Diesel auf 100 Kilometer. Das entspricht CO2-Eimissionen von 99 Gramm je Kilometer.

Fast Laborwerte

Hollywood-Schauspieler Idris Elba bewies bereits, dass der Laborwert der alltäglichen Fahrpraxis relativ nahe kommt. Er legte die 1200 Kilometer lange Strecke von London nach Berlin im Jaguar XE trotz teilweise frostiger Temperaturen mit einem Verbrauch von 4,3 Litern je 100 km zurück.

Beste Ergebnisse

Auch bei den zu erwartenden Restwerten wird der neue Jaguar nach Meinung von Experten gut abschneiden. Das französische Fachmagazin „L’Argus“ hat das Modell bereits als klassenbestes eingestuft; englische Marktforscher wie Kee Resources und CDL kommen zu ähnlichen Prognosen.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen