Skoda fährt die Stars zum „Echo“

Skoda fährt die Stars zum „Echo“© spothits/Auto-Medienportal.Net/Skoda
Skoda fährt die Stars zum „Echo“© spothits/Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda fährt am 26. März 2015 die Stars zum deutschen Musikpreis „Echo 2015“ in Berlin. Der tschechische Autohersteller, der die Veranstaltung zum zweiten Mal mit dem Shuttle-Service unterstützt, stellt 90 Fahrzeuge zur Verfügung, darunter auch kurz nach der Weltpremiere in Genf den neuen Superb.

Skoda fährt die Stars zum „Echo“© spothits/Auto-Medienportal.Net/Skoda
Skoda fährt die Stars zum „Echo“. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Skoda

Der Skoda 645

Eine weitere Besonderheit in der VIP-Flotte stellt der Skoda 645 dar. Anlässlich des 120-jährigen Firmenbestehens ist der Oldtimer aus dem Jahr 1931 als Shuttle im Einsatz. Der Typ 645 ist ein Sechszylinder mit einem 2,5-Liter-Motor, der seinerzeit in die Kategorie Luxuswagen gehörte.

Im Mittelpunkt der Live-Show stehen 110 Nominierte in 22 Kategorien: von internationalen Stars wie James Blunt, Ed Sheeran und Pharrell Williams bis hin zu Newcomern wie Lorde, Andreas Kümmert und Sam Smith. Skoda ermöglicht mit Mitmach-Aktionen im Vorfeld der Preisverleihung auch einigen Gewinnern, die „Echo“-Gala live vor Ort mitzuverfolgen.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen