Knaus Tabbert: Karin Seibold übernimmt Kommunikationsleitung

Knaus Tabbert: Katrin Seibold übernimmt Kommunikationsleitung. © spothits/Knaus Tabbert
Knaus Tabbert: Katrin Seibold übernimmt Kommunikationsleitung. © spothits/Knaus Tabbert

Knaus Tabbert: Karin Seibold übernimmt Kommunikationsleitung

Als neue Leiterin für den Bereich Kommunikation ist Karin Seibold zum 1. Mai 2016 bei Knaus Tabbert gestartet. Damit übernimmt sie die Aufgaben von Alexander Wehrmann, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31. Mai 2016 verlässt.

Knaus Tabbert: Katrin Seibold übernimmt Kommunikationsleitung. © spothits/Knaus Tabbert
Knaus Tabbert: Katrin Seibold übernimmt Kommunikationsleitung. © spothits/Knaus Tabbert

Die studierte Politikwissenschaftlerin Karin Seibold verantwortet ab sofort die interne und externe Kommunikation für alle vier Marken des Konzerns und übernimmt zusätzlich die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die europäische Fachpresse.

Biografisches…

Die gebürtige Niederbayerin (Landau) Karin Seibold verfügt über einen journalistischen Hintergrund und verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung bei unterschiedlichen Verlagshäusern. Vor ihrem Wechsel zur Knaus Tabbert GmbH war Seibold rund zehn Jahre als Redakteurin in der zentralen Nachrichtenredaktion der Augsburger Allgemeinen tätig und schrieb vor allem für die Ressorts Seite Drei, Panorama und Bayern.

Davor unterstützte sie etwa ein Jahr die Süddeutsche Zeitung als freie Mitarbeiterin. In der Zeit zwischen 2000 und 2005 erwarb Seibold umfangreiches Know-how im Bereich des Videojournalismus sowohl bei Tele Regional Passau 1 als auch bei TV Augsburg.

sph/koe

Weitere Meldungen