Dethleffs Camper: Neue Stockbett-Grundrissen und mehr Serienausstattung

Dethleffs Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen und mehr Serienaussattung. © spothits/Dethleffs
Dethleffs Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen und mehr Serienaussattung. © spothits/Dethleffs

Dethleffs Camper: Neue Stockbett-Grundrissen und mehr Serienausstattung

Dethleffs stattet den Reise-Caravan Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen aus. Zudem wurde für die neue Saison das Interieur der Wohnwagen-Baureihe überarbeitet und die Serienausstattung erweitert. Noch bis 4. September 2016 zeigt Dethleffs Reisemobile und Caravans auf dem Caravan Salon in Düsseldorf.

Dethleffs Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen und mehr Serienaussattung. © spothits/Dethleffs
Dethleffs Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen und mehr Serienaussattung. © spothits/Dethleffs
Dethleffs Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen und mehr Serienaussattung. © spothits/Dethleffs
Dethleffs Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen und mehr Serienaussattung. © spothits/Dethleffs
Dethleffs Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen und mehr Serienaussattung. © spothits/Dethleffs
Dethleffs Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen und mehr Serienaussattung. © spothits/Dethleffs
Dethleffs Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen und mehr Serienaussattung. © spothits/Dethleffs
Dethleffs Camper mit neuen Stockbett-Grundrissen und mehr Serienaussattung. © spothits/Dethleffs

Schlafen – Essen – Wohlfühlen

Für die richtige Erholung im Urlaub ist gesunder Schlaf wichtig – und zwar für alle Familienmitglieder. Deshalb sind bei Dethleffs alle Betten, auch Stockbetten, mit ergonomischen EvoPoreHRC Matratzen ausgestattet. Bei den Modellen mit Einzelbetten sind diese im Kopf- und Schulterbereich mit einem Zusatzpolster verbunden. Speziell Bauchschläfer werden das zu schätzen wissen und lieben.

Zu einem perfekten Urlaub gehört auch der kulinarische Genuss. Die neuen Küchen im Camper bieten hier schon mal die bestmögliche Grundlage. Die Kocher-Spüle-Kombination, ein großer 142-l-Kühlschrank (grundrissabhängig), ein Apotheker-Flaschenauszug, große Schubfächer und die serienmäßige Truma Therme sorgen für beste Voraussetzungen zum Zubereiten von leckeren Speisen. Zum Verspeisen ebendieser oder zum geselligen Verweilen laden die Sitzgruppen in drei neuen Wohnwelten mit weicher Polsterung und strapazierfähigen Bezügen ein. Für mehr Beinfreiheit gibt es ab sofort einen Einsäulen-Hubtisch serienmäßig.

Die querlaufende Maserung der Holzoptik Rosario Cherry trägt zu einer optischen Vergrößerung des Innenraums bei und verleiht dem Interieur einen frischen, modernen Charakter. Für mehr Tageslicht und Durchzug gibt es serienmäßig ein Mini- und ein zusätzliches Midi-Heki.

Sicherheit

Als Freund der Familie steht bei Dethleffs das Thema Sicherheit ganz oben. Von daher basiert auch der neue Camper weiterhin auf dem bewährten AL-KO Chassis; selbstverständlich mit Sicherheitskomponenten wie die selbstnachstellende Bremse AL-KO AAA Premium Brake, das AL-KO AKS, Octagon Achsstoßdämpfern und Reifen aus westeuropäischer Produktion. Für einen besseren Schutz vor Hagel ist das Dach aus widerstandsfähigem GfK. Plagegeister wie Mücken wird durch die serienmäßige Fliegengittertüre der Zutritt verwehrt. Für noch mehr Schutz bietet Dethleffs ab dem Modelljahr 2017 ein günstiges, optionales Sicherheitspaket an. Darin enthalten sind unter anderem das AL-KO Trailer Control ATC, der Sicherheits-Gasdruckregler Truma DuoControl mit Crashsensor für zwei Gasflaschen, der bereits im Falle eines geringen Aufpralls die Gaszufuhr abriegelt. Dadurch sind der Betrieb des Kühlschranks und das Heizen mit Gas während der Fahrt nach EU-Richtlinien erlaubt – und sicher. So stehen bei der Ankunft in warmen Gefilden immer gekühlte Getränke und Speisen bereit und bei Fahrten in den Schnee ist der Wohnwagen bereits wohlig warm. Die zusätzliche Reglerbeheizung EisEx sorgt auch bei kältesten Temperaturen für störungsfreie Gasversorgung und ist ebenfalls im Paket enthalten. Das DuoControl schaltet äußerst komfortabel automatisch von der leeren zur vollen Gasflasche um. Ein Rauchmelder dient als vorbeugender Brandschutz. Das umfangreiche Sicherheitspaket wird, um es attraktiv zu machen und weil Dethleffs die Sicherheit der Kunden besonders am Herzen liegt, für gerademal 799.- Euro angeboten und beinhaltet damit einen Preisvorteil von knapp 330.- Euro gegenüber Einzelverkaufspreisen.

Grundrisse

Der neue Camper ist vor allem ein Familiencaravan: Acht Stockbettengrundrisse, davon vier komplett neue stehen zur Wahl. Bei allen Stockbetten ist das untere Etagen-Bett klappbar und bietet je nach Grundriss entweder mehr „Spielraum“ oder bei den Grundrissen mit Quer-Stockbetten sogar eine Art „Heckgarage“, die mittels einer großen Außenstauraumklappe von innen und außen beladbar ist und damit eine prima Staumöglichkeit für Tisch, Stühle und Co. anbietet. Der kleinste im Bunde der Kinderbett-Camper ist der 500 QSK. Er ist der um 60 cm kürzere Bruder des beliebten 530 FSK. Damit hat er eine Gesamtlänge von gerademal 728 cm. Umgesetzt wurde dies durch ein Querdoppelbett im Bug. Dieses hat einen großen Vorteil für richtig lange Familienpapas, denn hier beträgt die Liegefläche satte 210 cm Länge. Die Kinderbetten befinden sich im Heck und die Küche beherbergt trotz kurzer Fahrzeuglänge einen großen 142 l Kühlschrank.

Auf den Familiengrundriss 550 ESK sind die Produktmanager von Dethleffs besonders stolz. „Diesen Grundriss gibt es kaum, aber wir wurden sehr viel danach gefragt. Nun freuen wir uns, dass wir endlich einen Einzelbetten-Camper mit Stockbetten im Portfolio haben“, so Richard Angerer, Produktmanager Caravan bei Dethleffs. Das Besondere: Trotz der Einzelbetten im Bug, die auf Wunsch sogar zu einer großen Liegefläche verbreitert werden können, ist der Caravan ein Einachser und mit einer Breite von 230 cm auch noch sehr kompakt.

Ein wahres Raumwunder ist der 540 QMK. Durch den offenen Waschbereich im Heck neben einem großen Kleiderschrank und Längsstockbetten haben die Dethleffs Konstrukteure viel freien Platz zum Spielen, Anziehen, Waschen für Kinder geschaffen. Bei Regenwetter kann einfach das untere Stockbett hochgeklappt werden und der bereits schon große Kinderbereich wird zum Indoor-Spielplatz. Das Querdoppeltbett im Bug ist von zwei Seiten zugänglich und hat am Fußende auch für die elterliche Kleidung noch einen großen Wäscheschrank.

Aber der Camper hat auch tolle Grundrisse für viel reisende Paare parat. Einer davon ist der 460 EL, ein kurzer kompakter Reisecaravan unter sieben Meter Aufbaulänge mit Einzelbetten im Bug, die auf Wunsch auch zu einem großen Doppelbett verbunden werden können. Die Gegensitzgruppe im Heck bietet gemütlichen Platz Besonders praktisch sind die Hängekleiderschränke an den Fußenden der Einzelbetten. Trotz kompakter Maße gibt es auch hier einen großen 142 l Kühlschrank.

sph/koe

Weitere Meldungen