EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650

EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda
EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda

EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650

Honda unterzieht die CB 650 F für 2017 einer Modellpflege. Modifikationen an Ein- und Auslass verbessern die Motorleistung um vier PS auf 67 kW / 91 PS, kürzere Getriebe-Übersetzungen verhelfen zu besserer Beschleunigung, und auch das Ansauggeräusch wurde klangvoller gestaltet.

EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda
EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda
EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda
EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda
EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda
EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda
EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda
EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda
EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda
EICMA 2016: Honda pflegt die CB 650. © spothits/Honda

Eine neue Vordergabel und modifizierte Bremszangen sollen Handling und Fahrverhalten verbessern. Dazu gibt es LED-Lichttechnik und kleinere Styling-Retuschen.

Von den Verbesserungen profitiert natürlich auch die verkleidete Version. Außerdem erhält die CBF 650 R eine Verkleidung im Design der neuen Fireblade.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen