Peugeot 5008: Neues siebensitziges SUV der Kompaktklasse

Peugeot 5008: Neues siebensitziges SUV der Kompaktklasse. Foto: spothits/Peugeot
Peugeot 5008: Neues siebensitziges SUV der Kompaktklasse. Foto: spothits/Peugeot

Mit dem neuen Peugeot 5008 bringt der Hersteller ein siebensitziges SUV in der Kompaktklasse. Das SUV ist 19,4 Zentimeter länger als der Peugeot 3008 und bereits das dritte komplett neue SUV des Herstellers.

Familientauglichkeit stand ganz oben…

Ganz oben im Lastenheft stand die Familientauglichkeit des neuen Peugeot 5008. Das schließt den Gepäckraum ebenso ein, wie den Sitzkomfort in der zweiten Reihe, der gegenüber dem Vorgänger um 60 Millimeter zulegt. Damit steht den drei Passagieren im Fond reichlich Platz zur Verfügung. Die drei Einzelsitze lassen sich mit einem Handgriff umlegen. So bietet der 5008 im Handumdrehen jede Menge Stauraum für lange Gegenstände wie etwa einen Teppich. Zudem lässt sich das Gepäckvolumen von 780 Liter auf bis zu 1.940 Liter erweitern.

LED und Peugeot iCockpit

Neu entwickelt wurde das scharfkantige Lichtdesign der Full-LED-Scheinwerfer mit Leuchtweitenregulierung und LED-Tagfahrlicht. Ebenfalls neu gestaltet wurde das Cockpit. Die Bedienelemente und Anzeigen liefern Farbakzente und bieten optimale Ergonomie. Das besonders kompakte Lenkrad wurde oben und unten abgeflacht. Der Arbeitsplatz präsentiert sich modern und futuristisch: Zur Serienausstattung gehört das voll digitalisierte LED-Kombiinstrument mit 12,3 Zoll großer, hochauflösender Anzeige. Die Farben des Displays sind frei einstellbar.

Neu im i-Cockpit sind die „Toggle Switches“: sechs Kippschalter, die jederzeit direkten Zugriff auf die wichtigsten Komfortfunktionen wie Fahrzeugeinstellungen, Radio, Telefon, Klimaanlage, Navigation und Konnektivität bieten. Für die Bedienung von Multimedia und Navigation steht eine 8-Zoll Display zur Verfügung.

Sicherheitsausstattung

Peugeot bündelt die einzelnen Sicherheitssysteme innerhalb von ADAS (Advanced Driver Assistance Systems). Viele Einzelassistenten sind serienmäßig an Bord und können einzeln aktiviert oder deaktiviert werden. So verfügt der Peugeot 5008 über Active Safety Brake (Notbremsassistent), Frontkollisionswarner, Spurhalteassistent, Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer und automatische Verkehrszeichenerkennung.

Weitere Meldungen