Triumph Originalteile mit Preisangaben auf der Webseite

Triumph Originalteile mit Preisangaben auf der Webseite. © spothits/Triumph
Triumph Originalteile mit Preisangaben auf der Webseite. © spothits/Triumph

Triumph nennt ab sofort die Preise von Originalteilen im Servicebereich der Webseite.  Damit sollen Kunden die Preise besser vergleichen können. Zudem informiert der Motorrad-Hersteller über Wechselintervalle etwa für Bremsbeläge, Ölfilter oder Zündkerzen. Neu sind Inspektionsteile-Kits, die alles enthalten, was für den Service eines bestimmten Modells nötig  ist.

Triumph Originalteile mit Preisangaben auf der Webseite. © spothits/Triumph
Triumph Originalteile mit Preisangaben auf der Webseite. © spothits/Triumph

Infos & Preise

Weitere Informationen, Preise und Kilometerangaben der Wechselintervalle unter www.triumphmotorcycles.de/service/originalteile.

sph/koe

Weitere Meldungen