Camp Jeep 2018: Jeep Wrangler Probe fahren und Jahrestag feiern

Camp Jeep 2018: Jeep Wrangler Probe fahren und Jahrestag feiern. Foto: spothits/Jeep
Camp Jeep 2018: Jeep Wrangler Probe fahren und Jahrestag feiern. Foto: spothits/Jeep

Am 14. und 15. Juli 2018 findet zum fünften Mal das jährliche Camp Jeep statt. Veranstalter ist die Jeep Owners Group JOG. Zum Event treffen sich Jeep-Fans aus ganz Europa, um den neuen Jeep Wrangler kennenzulernen. Hierzu haben die Teilnehmer Gelegenheit, den Offroader bei Probefahrten zu testen. Infos und Anmeldemöglichkeiten werden in Kürze online möglich sein, meldet der Hersteller. Zudem liefern Social Media Kanäle weitere Details zum Event. 

Details zum Camp Jeep

Happenings, Aktivitäten und Unterhaltung werden die zweitägige Veranstaltung prägen. Ein Programmpunkt sind Probefahrten mit dem neuen Jeep Wrangler auf anspruchsvollen Offroadstrecken, so der Hersteller. Und in Theorie- und Praxiskursen liefert die Jeep Academy Informationen zu Marke und Modell.

Geschichte

Am zweiten Tag des Camp Jeep (15. Juli) wird der Jahrestag der Unterzeichnung des Vertrages über die Ausrüstung der US-Armee mit dem Willys-Overland MA von 1941 gefeiert. Der neue Jeep Wrangler soll das Erbe als direkter Nachfahre weiter fortschreiben.

Anmeldung und Informationen

Infos zum Veranstaltungsort, dem Programm sowie Möglichkeiten zur Online-Anmeldung werden in Kürze auf der JOG-Webseite zur Verfügung gestellt. Zudem werden Social Media Kanäle über das Event informieren.

sph/koe

Weitere Meldungen