CMT 2015: Hymer ML-I – Vollintegrierter auf Mercedes-Sprinter-Basis

CMT 2015: Hymer ML-I – Vollintegrierter auf Mercedes-Sprinter-Basis. © spothits/Hymer
CMT 2015: Hymer ML-I – Vollintegrierter auf Mercedes-Sprinter-Basis. © spothits/Hymer

Reisemobil- und Caravanhersteller Hymer feiert auf der CMT in Stuttgart vom 17. bis 25. Januar 2015 Premiere mit dem neuen vollintegrierten Wohnmobil ML-I. Das kompakte Wohnmobil auf Mercedes-Sprinter Basis ist mit zwei Grundrissen als ML-I 560 und ML-I 580 für 78.990 Euro ab kommendem Frühjahr lieferbar.

CMT 2015: Hymer ML-I – Vollintegrierter auf Mercedes-Sprinter-Basis. © spothits/Hymer
CMT 2015: Hymer ML-I – Vollintegrierter auf Mercedes-Sprinter-Basis. © spothits/Hymer
CMT 2015: Hymer ML-I – Vollintegrierter auf Mercedes-Sprinter-Basis. © spothits/Hymer
CMT 2015: Hymer ML-I – Vollintegrierter auf Mercedes-Sprinter-Basis. © spothits/Hymer
CMT 2015: Hymer ML-I – Vollintegrierter auf Mercedes-Sprinter-Basis. © spothits/Hymer
CMT 2015: Hymer ML-I – Vollintegrierter auf Mercedes-Sprinter-Basis. © spothits/Hymer

Motorisierungen

Mit dem ML-I setzt Hymer die bereits beim ML-T umgesetzte Leichtbauweise fort. Der neue Vollintegrierte gehört zur 3,5-Tonnen-Klasse, verfügt über Heckantrieb und ist in drei Motorisierungen zu haben. Zur Wahl stehen zwei Vierzylinder-Diesel mit 129 PS und 163 PS sowie ein Sechszylinder-Diesel mit 190 PS. Serienmäßig an Bord ist bei allen Modellen das Sport-Sicherheitsfahrwerk mit optionaler 7G-Wandlerautomatik. Wiederum Serie sind Fahrer- und Beifahrerairbags, Antiblockiersystem ABS, Antischlupfregelung ASR und das elektronische Stabilitätsprogramm ESP.

Winterfest

Wintertauglich ist das Reisemobil durch den patentierten Hymer Pual-Aufbau sowie beheizbare Trink- und Abwassertanks. Das Fahrzeug verfügt über eine elektrische Einstiegsstufe, eine Eingangstür mit Fenster sowie eine LED-Vorzeltleuchte mit Regenabweiser. Stufenloser Fahrzeugboden und drehbare in Höhe und Neigung verstellbare Aguti Ergoflex Pilotensitze liefern zusätzliche Komfort. Für zwei Passagiere bietet die Sitzgruppe Dreipunktgurte. Die vier Schlafplätze sind mit Mehrzonen-Kaltschaummatratzen ausgestattet.

Küche & Multimedia

Extra breite Schubladen mit Servo-Soft-Einzug erleichtern die Arbeit in der Küche. Serienmäßig an Bord ist ein 142 Liter fassender Smart-Tower-Kühlschrank mit 15 Liter großem Gefrierfach. Als Beleuchtung kommen LED-Lampen zum Einsatz. Weiteren Komfort bietet das Multimediapaket mit Flachbildschirmhalter sowie Radio- und TV-Vorbereitung mit sechs Lautsprechern, die im gesamten Innenraum verteilt sind.

Maße

Der Hymer ML-I ist außen 2,90 Meter hoch. Die Stehhöhe im Wohnbereich liegt bei 1,98 Meter. Dabei bietet das Reisemobil eine 1,21 Meter hohe Heckgarage mit einer Traglast von 350 Kilogramm – bei optionaler Auflastung 450 Kilogramm. Garagentüren an beiden Fahrzeugseiten erleichtern das Be- und Entladen.

Preise

Hymer präsentiert den neuen ML-I auf der CMT in Stuttgart. Der Marktstart des Vollintegrierten wird im kommenden Frühjahr zu Preisen ab 78.990 Euro erfolgen.

sph/koe

Weitere Meldungen