CMT 2015: Hymer mit erfolgreicher Bilanz

Hymer Exsis-i. © spothits/Hymer
Hymer Exsis-i. © spothits/Hymer

Hymer beendet CMT in Stuttgart erfolgreich. Nach eigenen Angaben verkaufte der Hersteller 25 Prozent mehr Caravans , 30 Prozent mehr Reisemobile und mehr als doppelt so viele Freizeitfahrzeuge als im Jahr zuvor. 

Hymer Exsis-i. © spothits/Hymer
Hymer Exsis-i. © spothits/Hymer

Caravans

Maßgeblich am 20-prozentigen Zuwachs beteiligt waren die Caravan-Modelle ERIBA Nova GL und SL sowie die Family-Sondermodelle ERIBA Exciting 505 und ERIBA Nova 560 GL.

Reisemobile

Einen Zuwachs von 30 Prozent verzeichnete Hymer bei den Reisemobilen. Am besten verkauften sich der teilintegrierte HYMER ML-T mit serienmäßigem Seitenwind-Assistenten, der HYMER Tramp SL und der HYMER Exsis-t. Unter den vollintegrierten waren das Hymermobils ML-I, die Modelle der B-Klasse und das Hymermobil Exsis-i die Favoriten.

Freizeitfahrzeuge

Den größten Zuwachs konnte Hymer bei den Freizeitfahrzeugen HYMERCAR Grand Canyon, Sydney und Yellowstone verzeichnen. Hier haben sich Verkaufszahlen im Vergelich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Zudem sei die Nachfrage nach Allradfahrzeugen spürbar gestiegen, so ein Sprecher.

sph/koe

Weitere Meldungen