Dethleffs bietet Kurse für vereinfachten Anhängerführerschein

© spothits
© spothits

Reisemobil– und Caravanhersteller Dethleffs bietet Fahrsicherheitstrainings. Während der eintägigen Kurse in Isny können Teilnehmer den Führerscheinzusatz „B 96“ für Gespanne bis 4,25 Tonnen ohne Prüfung ablegen.

© spothits
© spothits

Fahrsicherheitstraining

Am 15. Mai 2015 veranstaltet Dethelffs auf dem Firmengelände in Isny Fahrsicherheitstrainings. Hierbei kann der vereinfachte Anhängerführerschein (Klasse B 96) erworben werden. Der B 96 ist die Erweiterung des B-Führerscheins und kann schneller und günstiger erworben werden als die Klasse BE.

Praxis und Theorie

Für den Erwerb des Führerscheins ist eine mindestens siebenstündige Fahrerschulung mit theoretischem und praktischem Teil notwendig. Eine Prüfung muss nicht abgelegt werden. Nach absolviertem Kurs dürfen Caravans mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 4,25 Tonnen bewegt werden. Mit dem einfachen Anhängerführerschein können etwa 90 Prozent aller Caravan-Modelle an den Haken genommen werden.

sph/koe

Weitere Meldungen