30 000 Besucher beim Klassikertreffen an den Opelvillen

30 000 Besucher beim Klassikertreffen an den Opelvillen. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Opel
30 000 Besucher beim Klassikertreffen an den Opelvillen. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Opel

Beim 15. Klassikertreffen an den Opelvillen waren über 3000 Oldtimern sowie rund 30 000 Besuchern zu besuch. Willkommen waren hier Klassiker aller Marken. Unter den Teilnehmern war auch Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann, der mit seinem privaten Diplomat A Coupé und reichlich V8-Power unter der langen Haube vorfuhr.

Das 15. Klassikertreffen an den Opelvillen

30 000 Besucher beim Klassikertreffen an den Opelvillen. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Opel
30 000 Besucher beim Klassikertreffen an den Opelvillen. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Opel
30 000 Besucher beim Klassikertreffen an den Opelvillen. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Opel
30 000 Besucher beim Klassikertreffen an den Opelvillen. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Opel

war der Eintritt frei und das Parken kostenlos. Die Teilnehmer mussten sich nicht vorab anmelden und auch keine Standgebühren bezahlen. Die nächste Auflage der Veranstaltung findet am 26. Juni 2016 statt.

sph/ampnet/ic

Weitere Meldungen