Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China

Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China. © spothits/Daimler
Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China. © spothits/Daimler

Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China

Mercedes-Benz hat in China mit der Produktion der Langversion der neuen E-Klasse begonnen. Die Fahrzeuge werden vom JointVenture Beijing Benz Automotive Co. (BBAC) auf der gleichen Linie produziert wie die C-Klasse. Auch das Vorgängermodell wurde seit 2010 bei BBAC produziert.

Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China. © spothits/Daimler
Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China. © spothits/Daimler
Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China. © spothits/Daimler
Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China. © spothits/Daimler
Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China. © spothits/Daimler
Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China. © spothits/Daimler
Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China. © spothits/Daimler
Mercedes-Benz startet Produktion der langen E-Klasse in China. © spothits/Daimler

Die für den örtlichen Markt gebaute Langversion übertrifft die herkömmouche Limousine in Radstand (3079 Millimeter) und Länge (5063 Millimeter) um 140 Millimeter. Im Fond des Fünfsitzers stehen den Gästen dadurch 134 Millimeter mehr Beinfreiheit zur Verfügung. Zudem erleichtert eine größere Fußeinstiegsfreiheit das Ein- und Aussteigen der Passagiere.

sph/ampnet/nic

Weitere Meldungen