CMT stuttgart 2014: Bürstner zeigt Show-Car und erweitert Brevio-Baureihe

CMT stuttgart 2014: Bürstner zeigt Show-Car und erweitert Brevio-Baureihe. © spothits/Bürstner
CMT stuttgart 2014: Bürstner zeigt Show-Car und erweitert Brevio-Baureihe. © spothits/Bürstner

Auf der CMT in Stuttgart (11. bis 19. Januar 2014) zeigt Reisemobil- und Caravanhersteller Bürstner neue Ausstattungen für die Brevio-Baureihe. Zudem präsentiert der Hersteller ein Show-Car der gleichen Baureihe mit Metalic-Orange Lackierung.

CMT stuttgart 2014: Bürstner zeigt Show-Car und erweitert Brevio-Baureihe. © spothits/Bürstner
CMT stuttgart 2014: Bürstner zeigt Show-Car und erweitert Brevio-Baureihe. © spothits/Bürstner

Exterieur

Zur neuen Ausstattung der Brevio-Baureihe gehören Sonderlackierung silver, LED-Tagfahrlicht, 15 oder 17 Zoll Alufelgen, schwarz lackierte Radhausverbreiterungen vorn sowie eine neue Seitenwand-Grafik mit eingearbeitetem Fenster in der klappbaren Rückwand.

Interieur

In Aluminium-Optik verkleidet ist das Armaturenbrett, Lenkrad und Schaltknauf verfügen über eine Lederummantelung. Das Truffo-Elm Möbeldesign bietet warmes Braun mit kontrastierendem Orange. Lounge-Charakter liefert der neue Fußbodenbelag Isis.

Die Polster-Kissen-Kombination Bianca-Harlow passt mit rostroten Auflagen und Karo-Steppmuster gut zu den weißen Bezügen. Der Holzcharakter des Belags Travertin für die Arbeitsflächen und die Tischplatte soll Wohnatmosphäre schaffen. Das Skyroof, eine im Stand zu öffnende Dachluke im hagelresistenten Dach, sorgt für extra Licht im Innenraum.

sph/koe