Produktionsstart des S-Klasse Cabrio

Produktionsstart des S-Klasse Cabrio. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
Produktionsstart des S-Klasse Cabrio. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

Produktionsstart des S-Klasse Cabrio

Im Mercedes-Benz-Werk Sindelfingen hat die Produktion des S-Klasse Cabrio begonnen. Die sechste Variante der S-Klasse-Familie feierte auf der diesjährigen IAA Weltpremiere und ist gleichzeitig der erste offene Luxus-Viersitzer von Mercedes-Benz seit 1971.

Produktionsstart des S-Klasse Cabrio. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
Produktionsstart des S-Klasse Cabrio. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
Produktionsstart des S-Klasse Cabrio. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler
Produktionsstart des S-Klasse Cabrio. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Daimler

Das Fahrzeug verfügt unter anderem über eine intelligente Klimasteuerung, die erkennt, ob das Dach geöffnet oder geschlossen ist. Mit einem cW-Wert von 0,29 erreicht das fünf Meter lange und luftgefederte Cabrio einen neuen Spitzenwert in diesem Segment.

Der 4,7-Liter-V8-Motor des S 500 Cabrios hat eine Leistung von 335 kW / 455 PS. Das maximale Drehmoment von 700 Newtonmetern liegt ab 1800 Touren an. Der Normkraftstoffverbrauch beträgt 8,5 Liter Super je 100 Kilometer. Geschaltet wird über eine 9-Gang-Automatik.Für Kunden ist das neue S-Klasse Cabrio ab April 2016 erhältlich.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen