Genf 2016: Aus einem Fiat Tipo werden drei

Genf 2016: Aus einem Fiat Tipo werden drei. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Genf 2016: Aus einem Fiat Tipo werden drei. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Genf 2016: Aus einem Fiat Tipo werden drei

Nach der viertürigen Stufenheck-Variante auf der Istanbul Motor Show im vergangenen Jahr stelllt Fiat auf dem Genfer Autosalon (–13.3.2016) den Tipo erstmals auch als fünftüriges Schrägheck und als Kombi. vor.

Genf 2016: Aus einem Fiat Tipo werden drei. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Genf 2016: Aus einem Fiat Tipo werden drei. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Genf 2016: Aus einem Fiat Tipo werden drei. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Genf 2016: Aus einem Fiat Tipo werden drei. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Genf 2016: Aus einem Fiat Tipo werden drei. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Genf 2016: Aus einem Fiat Tipo werden drei. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Sie bieten ein Kofferraumvolumen von 440 bzw. 550 Liter. Das Antriebsspektrum der Kompaktbaureihe decken Motoren mit Leistungen von 70 kW / 95 PS bis 88 kW / 120 PS ab.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen