Urlaubscheck bei Toyota

Urlaubscheck bei Toyota. © spothits/Toyota./Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota
Urlaubscheck bei Toyota. © spothits/Toyota./Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Urlaubscheck bei Toyota

Mit Blick auf den nächsten Sommerurlaub bietet Toyota einen Klima- und Sicherheitscheck bei seinen Vertragspartnern an. Die Spezialisten prüfen Zustand und Funktion der Klimaanlage und wechseln auch den Innenraumfilter.

Urlaubscheck bei Toyota. © spothits/Toyota./Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota
Urlaubscheck bei Toyota. © spothits/Toyota./Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Toyota empfiehlt

Im Preis von 79 Euro ist der Pollenfilter bereits enthalten. Toyota empfiehlt, den Klimaservice spätestens alle zwei Jahre durchführen zu lassen. Dies verhindert, dass die Kühlleistung absinkt und Staub und Pollen sich festsetzen können.

Bis zum 31. Juli bieten die Toyota-Betriebe für 19 Euro auch einen 16-Punkte-Urlaubs-Check an. Dabei werden Zustand und Funktion von Bereifung, Stoßdämpfern (Sichtprüfung), Unterboden, Kühlsystem, Kupplung, Keilriemen, Lenkung, Abgas- und Beleuchtungsanlage, Scheibenwischer, Luftfilter, Klimaanlage, Starterbatterie und Bremsen ebenso überprüft wie sämtliche Füllstände, der Verbandskasten sowie Warndreieck und Warnweste.

Kunden erhalten auf Wunsch auch Tipps zu den rechtlichen Vorgaben zum Mitführen sicherheitsrelevanten Zubehörs. So fordert Frankreich beispielsweise das Mitführen eines Ersatzglühlampen-Sets.

Für Familien mit größerem Urlaubsgepäck finden sich im Original-Zubehörprogramm zwei unterschiedlich große Dachboxen und Heckfahrradträger.

sph/ampnet/jri

Weitere Meldungen