Carado mit neuen Modellen: Reisemobil T 132 und Einstiegs-Caravan Delight

Carado mit neuen Modellen: Reisemobil T 132 und Einstiegs-Caravan Delight. © spothits/Carado
Carado mit neuen Modellen: Reisemobil T 132 und Einstiegs-Caravan Delight. © spothits/Carado

Hymer-Tochter Carado zieht nach der CMT in Stuttgart ein positives Resümee. Dabei verzeichnete der Reisemobil- und Caravanhersteller besonderes Interesse an kompakten und wendigen Fahrzeugen. Diesem Trend folgend, startet Carado mit dem Teilintegrierten T 132 in die neue Saison. Zudem hat der Hersteller mit dem Delight einen neuen Einstiegs-Caravan im Programm.

[flagallery gid=16]

Reisemobil Carado T 132

Der kompakte Carado T 132 ist 5,98 Meter lang und 3,5 Tonnen schwer. Zur Serienausstattung des Teilintegrierten gehören das Variobad und ein Querdoppelbett im Heck. Mit den Modellen Carado T 337, Carado T 447 und Carado T 448 sind Einzelbett-Grundrisse lieferbar. Sie verfügen über eine große Heckgarage und einen geräumigen Innenraum. Carado lässt den T 132 mit 35.499 Euro starten.

Caravan Carado Delight

Mit dem Carado Delight bietet der Hersteller einen neuen Einstiegs-Caravan. Das Modell startet ab 9.499 Euro.

sph/koe