SoJaaZ spielen in der Konzerthalle Ulrichskirche in Halle

SoJaaZ spielen in der Konzerthalle Ulrichskirche in Halle. © spothits/SoJaaZ
SoJaaZ spielen in der Konzerthalle Ulrichskirche in Halle. © spothits/SoJaaZ

Berührungsängste kennen SoJaaZ nicht, wenn sie Highlights aus Pop, Rock, Gospel, Volkslied, Blues und Soul aufgreifen und mit Jazz verfeinern. So schafft das Quintett aus massenkompatiblen High-Rotation-Hits beliebiger Radiostationen fluffig-leichte Leckerbissen, die aufhorchen lassen. SoJaaZ spielen im Rahmen des 9. Internationalen Jazzfestivals Halle/Saale am 2. Februar 2014 um 17 Uhr ein »recording concert« in der Konzerthalle Ulrichskirche.

SoJaaZ spielen in der Konzerthalle Ulrichskirche in Halle. © spothits/SoJaaZ
SoJaaZ spielen in der Konzerthalle Ulrichskirche in Halle. © spothits/SoJaaZ

 

SoJaaZ

Die Gesangsparts mit Satzgesängen und filigranen Arrangements übernehmen Steffi Wagner, Jörg Grieger und Annika Doherty. An den Instrumenten spielen Olaf Koall (Piano) und Andreas Ebert (Gitarre, Querflöte, Cajon, Banjo…). SoJaaZ versprechen ihrem Publikum einen musikalisch-charmanten und witzig-virtuosen Abend.

Tickets

SoJaaZ spielen am 02. Februar 2014 um 17 Uhr in der Konzerthalle Ulrichskirche Halle, Kleine Brauhausstraße 26. Tickets gibt es ab 12,35 Euro in der Ulrichskirche und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

sph/koe