BMW R 1200 GS/Adventure: Touratech hat neuen Tankrucksack im Programm

BMW R 1200 GS/Adventure: Touratech hat neuen Tankrucksack im Programm. © spothits/Touratech
BMW R 1200 GS/Adventure: Touratech hat neuen Tankrucksack im Programm. © spothits/Touratech

Touratech hat einen neuen Tankrucksack für die BMW R 1200 GS und Adventure im Programm. Das Volumen von 14 Litern lässt sich über einen Reißverschluss auf 22 Liter erweitern. Zwei Seitentaschen bieten Platz für Geldbeutel und Papiere. Das Hauptfach verfügt über wassergeschützte Reißverschlüsse. Der hintere Teil des Tankrucksacks der Compañero Edition verfügt über eine reflektierende Gummikordel, mit der sich etwa die Handschuhe bei einem Stopp fixieren lassen. Über eine Klettverbindung wird die Kartentasche befestigt. Für den Transport des Tankrucksacks verbaut Tourtech einen Tragegriff.

BMW R 1200 GS/Adventure: Touratech hat neuen Tankrucksack im Programm. © spothits/Touratech
BMW R 1200 GS/Adventure: Touratech hat neuen Tankrucksack im Programm. © spothits/Touratech

Teflon-Schicht und Nano-Technologie

Der Rucksack ist aus Cordura gefertigt. Das langlebige und stabile Gewebe kommt bei der Herstellung von Motorradbekleidung zum Einsatz. Nässeschutz liefern die Fluorcarbon-Imprägnierung sowie eine Teflon-Beschichtung mit Nano-Technologie. Befestigt wird der Rücksack mit Click-Verschlüssen, hinten mit einem stabilen, großflächigen Klettverschluss.

Maße und Preis

Der Tankrucksack ist etwa 35 Zentimeter lang, 26 Zentimeter breit und 18 bis 25 Zentimeter hoch. Dabei bietet er ein Ladevolumen von 14 bis 22 Litern. Er ist in den Farben schwarz, grau und gelb für 199,90 Euro lieferbar.

sph/koe

Weitere Meldungen