Leipzig startet Gästekarte »Leipzig Regio Card« mit freier Fahrt und freiem Eintritt

© spothits/RIFF Bad Lausick
© spothits/RIFF Bad Lausick

Wer am 3. April 2014 mit der Gästekarte »Leipzig Regio Card« nach Bad Lausick fährt, kommt mit dem öffentlichen Nahverkehr nicht nur kostenfrei dorthin, sondern zahlt zudem keinen Eintritt im Kur- und Freizeitbad RIFF. Hiernach haben Karteninhaber in der Zeit zwischen 10 und 22 Uhr drei Stunden kostenfreien Zugang zum Bad. Die Karte gibt es an 15 Vertriebsstellen, an Fahrkartenautomaten und Servicestellen/Reisezentren im MDV-Gebiet sowie in den Onlineshops des TV Leipziger Neuseenland e.V. und der LVB.

© spothits/RIFF Bad Lausick
© spothits/RIFF Bad Lausick

Freie Fahrt & freier Eintritt

Inhaber der »Leipzig Regio Card« reisen am 3. April 2014 mit den Verkehrsmitteln des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds MDV kostenfrei nach Bad Lausick und haben dort zwischen 10 und 22 Uhr drei Stunden freien Zugang zum Freizeitbad RIFF. Die Gäste erwarten Thermalwasser, Luftperlbänke, Solewasser und die 125 Meter lange Crazy River-Rutsche.

Anreise

Die Gültigkeit der Regio Card schließt am Aktionstag alle Verkehrsmittel des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes MDV ein. Dazu gehören Nahverkehrszüge, S-Bahn, Straßenbahn und Bus. Durch die Anbindung von Bad Lausick an die Bahnstrecke Leipzig – Geithain – Chemnitz erreichen Gäste das Kur- und Freizeitbad RIFF günstig mit dem Zug.

Preise, Ausflugsziele, Leistung

Die Tageskarte für eine Person kostet 16,90, eine 3-Tagesgruppenkarte für zwei Erwachsene und drei Kinder unter 14 Jahren kostet 65 Euro. Die Ausflugsziele der Leipzig Regio Card liegen im Leipziger Neuseenland, im Sächsischen Burgenland und im Sächsischen Heideland. Inhaber der Karte haben freie Fahrt im MDV-Gebiet und zahlen weniger für Theater-, Museums- oder Festivaltickets. Zudem bietet die Regio Card Preisvorteile beim Besuch von Freizeiteinrichtungen und bei teilnehmenden Einzelhändlern.

Weitere Informationen

Ins Leben gerufen wurde die Aktion von der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und dem Kur- und Freizeitbad RIFF Bad Lausick. Weitere Informationen zur Leipzig Regio Card im Internet unter www.leipzig.travel/leipzigregiocard.

sph/koe

Weitere Meldungen