New York 2015: Ford zeigt Shelby GT350-R

New York 2015: Ford zeigt Shelby GT350-R. © spothits/Auto-Medienportal.Net
New York 2015: Ford zeigt Shelby GT350-R. © spothits/Auto-Medienportal.Net

Auf der New York Auto Show (-12.3.2015) präsentiert Ford mit dem neuen Shelby GT350-R den schnellsten Serien-Mustang in der über 50-jährigen Geschichte der Sportwagen-Legende.

New York 2015: Ford zeigt Shelby GT350-R. © spothits/Auto-Medienportal.Net
New York 2015: Ford zeigt Shelby GT350-R. © spothits/Auto-Medienportal.Net
New York 2015: Ford zeigt Shelby GT350-R. © spothits/Auto-Medienportal.Net
New York 2015: Ford zeigt Shelby GT350-R. © spothits/Auto-Medienportal.Net
New York 2015: Ford zeigt Shelby GT350-R. © spothits/Auto-Medienportal.Net
New York 2015: Ford zeigt Shelby GT350-R. © spothits/Auto-Medienportal.Net

Der Ford Shelby GT350-R

Er schöpft über 368 kW / 500 PS aus seinem 5,2-Liter-V8-Motor und kommt in den USA und in Kanada in einer limitierten Stückzahl auf den Markt. Der Shelby verfügt über einen speziellen Ölkühler, wie er auch in Rennwagen verwendet wird. Auch das manuelle Sechs-Gang-Schaltgetriebe und das Differenzial erhalten eigene Kühler.

sph/ampnet/nic

Weitere Meldungen