Touristik & Caravaning International Leipzig 2013: Knaus zeigt Wohnmobil Sky i Plus und Caravan Knaus Sport

Touristik & Caravaning International Leipzig 2013: Knaus zeigt Wohnmobil Sky i Plus und Caravan Knaus Sport. © spothits/knaus
Touristik & Caravaning International Leipzig 2013: Knaus zeigt Wohnmobil Sky i Plus und Caravan Knaus Sport. © spothits/knaus

Auf der 24. Touristik & Caravaning International in Leipzig (20. bis 24. November 2013) präsentiert Reisemobil- und Caravanhersteller Knaus mit dem Sky i Plus das neue Flaggschiff der Integrierten-Baureihe. Zudem zeigt der Hersteller in Halle 1, Stand B20 den vollständig neu aufgebauten Familien-Caravan Knaus Sport.

Reisemobil Knaus Sky i Plus

Mit dem integrierten Sky i Plus stellt Knaus das neue Topmodell der Sky-Baureihe vor. In der Gestaltung hat sich der Hersteller stärker als bislang am Automobilbau orientiert. Nun werden nicht mehr nur auf einem Fiat-Chassis Aufbauten montiert. Vielmehr ist nun das Exterieur der jüngsten Baureihen im Automotive-Design ausgeführt. Für den Knaus Sky i Plus verbaut der Hersteller unter anderem silberne Seitenwände und Chromapplikationen im Kühlergrill. Zudem wird für Seitenwände und Dach auf Holz verzichtet. Polyurethan-Kunststoffleisten in den Wänden und das serienmäßige GFK-Dach liefern Stabilität und Haltbarkeit.

Interieur

Innen verfügt der Sky i Plus über eine textil-bezogene Fahrzeugdecke. Der Küchenbereich hat eine Abdeckung im Marmorlook sowie eine Kantenleiste in Mineraloptik. Optional ist der Intergrierte mit »Freedom of Design« lieferbar. Dieses Druckverfahren ermöglicht eine optisch-dreidimensionale Gestaltung der Fahrzeugaußenwände.

Mit dem Saisonstart 2014 stehen für den Sky i Plus vier Grundrisse zur Wahl. Knaus preist sein Einstiegsmodell Sky i Plus 650 LEG mit 67.690 Euro ein. Für das Topmodell der Integrierten-Baureihe Sky i Plus 700 LX ruft Knaus 71.690 Euro auf.

Knaus Sky TI

Neben dem Sky i Plus stellt der Hersteller zwei weitere Grundrisse für die teilintegrierte Sky TI Baureihe vor. Der Einstig ist hier mit dem 5,99 Meter langen Sky TI 550 MF ab 49.490 Euro möglich. Das Topmodell der Baureihe, der 7,47 Meter lange 700 MX, startet bei 54.790 Euro.

Caravan Knaus Sport

Mit dem Knaus Sport präsentiert der Hersteller einen vollständig neu gestalteten Familien-Caravan. Ab Werk kommt für den Boden des Gaskastens Alu-Riffelblech zum Einsatz. In der Ausführung mit Stockbetten ist optional eine Garagentür nachrüstbar. Zum Interieur gehören Eckregale und integrierte Sitzkastendeckel sowie grundrissabhängig ein TV-Möbel am Eingang. Knaus liefert den Caravan Sport in 17 Grundrissen. Der Einstiegspreis liegt bei 12.660 Euro, das Topmodell schlägt mit 23.260 Euro zu Buche. Lieferbar sind alle neuen Modelle mit Saisonstart 2014.

+++++Alles zur Touristik & Caravaning 2013 in Leipzig+++++

sph/koe

Weitere Meldungen