Toyota Hilux ist Allrad-Auto 2017 unter den Importmarken

Toyota Hilux ist Allrad-Auto 2017 unter den Importmarken. Foto: spothits/Toyota
Toyota Hilux ist Allrad-Auto 2017 unter den Importmarken. Foto: spothits/Toyota

Der Toyota Hilux ist zum dritten Mal Allrad-Auto des Jahres unter den Importfahrzeugen. Mit 13,66 Prozent wählten die Leser der “Auto Bild Allrad” den Pick-up auf den ersten Platz. In der Gesamtwertung kommt der Hilux damit auf Rang drei.

Zum drittem Mal Klassenbester

Bereits 2014 und 2016 wurde der Toyota Hilux bei den „Off Road“-Awards des gleichnamigen Fachmagazins zum Allrad-Sieger seiner Klasse gekürt.

Verbrauch und Preis

Den Kraftstoffverbrauch des Toyota Hilux beziffert der Hersteller auf 6,7-7,8 l/100 km. Dabei gibt der Pick-up 178-204 g/km CO2 an die Umwelt ab. In Deutschland startet der Toyota Hilux ab 24.590 Euro.

Weitere Meldungen