spothits-Buchtipp: Kanu-Handbuch

spothits-Buchtipp: Kanu-Handbuch. © spothits
spothits-Buchtipp: Kanu-Handbuch. © spothits

Mit dem »Kanu-Handbuch« ist ein weiterer Band in der Ratgeberreihe des Reise Know How Verlages erschienen. Der Band im Taschenbuchformat liefert Informationen und Tipps von der Typberatung beim Kauf eines Boots bis hin zur Bergung in Not geratener Wasserwanderer. spothits stellt das Kanu-Handbuch vor. 

spothits-Buchtipp: Kanu-Handbuch. © spothits
spothits-Buchtipp: Kanu-Handbuch. © spothits

Tipps & Ratschläge

Das Kanu-Handbuch von Rainer Höh gleicht einem Rundumschlag im besten Sinne des Wortes. Denn der Autor sonnt sich nicht im Ruhme seines Wissens, indem er vom Olymp der Paddler nach unten steigt, um Häppchen für Häppchen seines Erfahrungsschatzes preiszugeben. Vielmehr liefert Höh ohne geschwätzig zu werden konkrete Antworten, Tipps und Ratschläge.

Bootstyp & Gewässerkunde

Gleich zu Beginn geht es um die Wahl des richtigen Boots, denn das Angebot ist so vielfältig wie die Möglichkeiten, ein Boot zu nutzen. Zudem geht Höh auf Zubehör ein, das für einen gelungenen Trip ebenso wichtig ist wie das Boot selbst. Wanderwege, Risiken und Kosten werden ebenfalls beleuchtet. Selbst eine kleine Gewässerkunde liefert der Autor. Denn auch die Frage, ob Seen und Kanäle, Küsten oder Fließgewässer befahren werden sollen, ist für die Wahl des Bootes maßgeblich.

Steuerschläge & Manöver

Sind die Voraussetzungen erfüllt, nimmt Höh Fahrt auf. Nun folgt der Hauptteil des Kanu-Handbuchs: Paddeltechnik ist das Thema. An der Art und Weise wie der Autor Steuerschläge und Manöver erklärt, wird schnell klar, dass er Praktiker ist. Höh verliert sich nicht in Fachsimpelei, liefert keinen Hokuspokus. Vielmehr überzeugt das Handbuch durch klare und verständliche Sprache, die zusätzlich mit vielen Abbildungen illustriert wird.

Kentern & Bergen

Einen Extrablock widmet Höh dem Thema Sicherheit. Auch hier kein Gerede, sondern klare zielführende Handlungsanweisungen, wie etwa beim Kentern, beim Bergen eines Bootes oder bei einer Unterkühlung zu verfahren ist.

Ausrüstung & Planung

Nachdem das Handwerkzeug vermittelt wurde, kann es konkret werden. Um eine unvergessliche Tour zu verleben, ist gute Planung unerlässlich. Das weiß auch Rainer Höh und beleuchtet in einem Extrakapitel alles von der Planung über die Ausrüstung bis hin zur Tour selbst. Als Bonus gibt es noch einige Hinweise für das Paddeln im Winter. Höh beschließt sein Kanu-Handbuch mit einem Kanu-Glossar und dem Register.

Verfügbarkeit & Preis

Das Kanu-Handbuch von Rainer Höh ist in der Ratgeberreihe Praxis des Reise Know How Verlages Bielefeld erschienen. Der Band hat 160 Seiten und kostet 8,90 Euro.

In der gleichen Reihe erschienen: »Reisekochbuch für Wohnmobil, Camping und Ferienwohnung«.

Weitere Meldungen