Land Rover Experience schickt sechs Abenteurer nach Australien

Land Rover Experience schickt sechs Abenteurer nach Australien. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover
Land Rover Experience schickt sechs Abenteurer nach Australien. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

Sechs Abenteuerlustige haben sich qualifiziert für die Land Rover Experience Tour 2015, die vom 17. Oktober bis 7. November 2015 durch die Weiten des Northern Territory in Australien führt.

Land Rover Experience schickt sechs Abenteurer nach Australien. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover
Land Rover Experience schickt sechs Abenteurer nach Australien. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover
Land Rover Experience schickt sechs Abenteurer nach Australien. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover
Land Rover Experience schickt sechs Abenteurer nach Australien. © spothits/Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

Sechs aus 30 000

Die drei Frauen und drei Männer hatten ein hartes Programm zu absolvieren. Ursprünglich bewarben sich rund 30 000 Interessenten für die Tour, aus denen schließlich die 60 Besten für die Endqualifikation übrigblieben.

Die Teilnehmer sollten körperlich fit sein, kreativ und technisch geschickt sowie nicht zu vergessen teamfähig. Denn nur in der Gruppe sind die Anstrengungen der drei Tourwochen zu meistern – nicht Einzelkämpfer, sondern Teamplayer sind gefragt.

Nach Auswertung der umfangreich gesammelten Daten standen die sechs Glücklichen fest, die am 17. Oktober mit der Land Rover Experience Tour durch das Northern Territory aufbrechen: dies sind Diana Arnold (41), Industriekauffrau aus Bopfingen, Marc Binder (32), Unternehmer aus Leipzig, Meike Schneider (42), Unternehmerin aus Stuttgart, Kerstin Seele (26), E-Commerce Managerin aus Esslingen, Kai-Uwe Stoye (27), Ernährungs- und Gesundheitsberater aus Berlin und Steffen Tabke (28), Prüfingenieur aus Xanten.

sph/ampnet/nic

Weitere Meldungen